Erkenne ganz einfach, was deinem Hund fehlt – und hilf ihm, rasch gesund zu werden

Einsteigerkurs „Naturheilkunde bei Hundekrankheiten“: Lerne innerhalb von 6 Stunden, wie du Arthrose, Allergien, Ängste oder andere Erkrankungen deines Hundes mit natürlichen Mitteln selbst unterstützen kannst

Als Gesundheitsexpertin kennst du dich mit gängigen Symptomen aus und weißt, wie du deinem Hund helfen kannst: ohne Chemie und ständige Tierarztbesuche!

Hast du dich schon oft hilflos gefühlt, wenn …

  • …sich dein Hund bei jeder Bewegung vor Schmerzen quält?
  • … sich dein Hund unaufhörlich kratzt und am Ohr und an den Pfoten leckt, sodass das Fell an diesen Stellen bereits dünner wird?
  • … das Fell deines Hundes ohnehin stumpf ist und schon lange nicht mehr glänzt? Fragst du dich, woran das liegt – und wie du es ändern kannst?
  • …du vom Tierarzt kamst, aber keines der dort verordneten Mittel geholfen hat?
  • Oder ist dein Hund schreckhaft – und verkriecht sich, aber du weißt nicht, wie du ihm helfen kannst?
  • ...Dein Hund viel schmatzt, Mundgeruch, Blähungen und Bauchgeräusche hat. Fühlt er sich oft nicht gut?
  • ...Dein Hund keine "Lust" mehr auf das Spielen mit Dir und Hundekumpels hat oder er sich häufig setzen muss, das Treppensteigen und Aufstehen ihm schwerfällt?

Ich kenne das gut: Meine Hündin Muna litt unter all diesen Beschwerden, als sie aus einem italienischen Tierheim zu mir kam.

Doch mit den wunderbaren Möglichkeiten der Naturheilkunde konnte ich sie rasch von ihren Schmerzen befreien – und deshalb wünsche ich mir, dass so viele Tiere wie möglich von diesen Methoden profitieren - auch deine Fellnase

Die Natur hält wunderbare Möglichkeiten bereit, die Gesundheit unserer Lieblinge zu erhalten – oder wiederherzustellen!

Naturheilkunde umfasst (unter anderem) homöopathische Mittel oder Schüssler Salze, Kräuter, Vitalpilze, Bachblüten oder ätherische Öle: In meinem Einsteigerkurs „Naturheilkunde für den Hund“ zeige ich dir, bei welchen Beschwerden du welche Mittel gekonnt einsetzen – und deinen Hund von seinen Beschwerden ganz einfach befreien kannst!

Ich zeige dir,

  • wie du mit z.B. Rhus toxicodendhron, Arnika, und Hypericum Deinen Hund bei Schmerzen unterstützen  kannst, sodass dein Hund wieder fröhlich Spaziergänge mit Dir macht und spielt
  • wie du mit den ätherischen Öle Melrose, Weihrauch und Lavendel Juckreiz lindern wirst, damit dein Hund sich wieder "pudelwohl" in seiner Haut fühlt
  • wie du Kräuter gegen Magen-Darmbeschwerden wie Durchfall, Blähungen etc. einsetzt oder
  • mit Schüssler Salzen Haut und Fell unterstützen kannst
  • wie Du Vitalpilze einsetzen kannst, um das Immunsystem zu stärken, den Darm zu sanieren etc.  und so Deinen Hund bei Schmerzen und Allergien unterstützen kannst, damit Ihr beide wieder Spaß haben könnt und Dein Hund sein Leben genießen kann

Das sagen die TeilnehmerInnen meiner Seminarreihe:

Katja: "Ich kann das Seminar jeden weiterempfehlen, der wissen möchte, woher gewisse gesundheitlichen Probleme beim Tier kommen und diese mit natürlichen Mitteln behandeln möchte.

Ich habe sehr viele Infos erhalten. Alles, was die Probleme unserer Hündin betrifft (Hautjucken, schlechtes Fell, Magen-Darm, verhaltensweisen) kann ich nachvollziehen und verstehen. Dank der klaren Anleitung, was ich tun kann, habe ich einen Ansatzpunkt, die Probleme unserer Hündin auf natürliche Weise zu regulieren, ohne dass ich experimentell im Dunkeln tappen muss. Vielen Dank für das Beantworten meiner 1000 Fragen. Ich kann das Seminar jeden weiterempfehlen, der wissen möchte, woher gewisse gesundheitlichen Probleme beim Tier kommen und diese mit natürlichen Mitteln behandeln möchte. Vielen lieben Dank für das tolle Angebot des Webinars.

Katja

Nicola schafft es einem mit viel guter Laune die Homöopathie und Naturheilkunde mit Kräutern, Salzen und ätherischen Ölen nahe zu bringen. Sie vermittelt sehr viel Wissen. Das Arbeitsheft ist mit vielen Infos gespickt und toll zum Nachschlagen. Gerne werde ich noch an anderen Seminaren bei ihr teilnehmen. Weiter so. Vielen lieben Dank

Michaela

In dem Einsteigerkurs „Naturheilkunde für den Hund“ lernst du:

Wie du die Naturheilkunde nutzt, um Deinen Hund von seinen quälenden Beschwerden zu befreien

Modul 1 

Häufige Hundekrankheiten – wie du Symptome von Allergien, Arthrose, Magen-Darmbeschwerden oder Ängsten und vielen anderen Erkrankungen erkennst und richtig zuordnest

Modul 2

Erste Hilfe bei gängigen Beschwerden und: Was gehört in deine naturheilkundliche Hausapotheke? Welche Mittel benötigst du, um Deinen Hund bei Ohrenentzündungen, Analdrüsenentzündungen, Juckreiz, Schmerzen, Arthrose, Magen-Darmbeschwerden uvm. zu unterstützen?

Modul 3

Wann ist es sinnvoll, Nahrungsergänzungs-Mittel einzusetzen? Welche Nahrungsergänzungs-Mittel kommen infrage und wie wirken sie sich auf die Gesundheit deines Hundes aus?

Modul 4

Wie werden Schüssler Salze und ätherische Öle, Bachblüten und homöopathische Mittel fachlich richtig eingesetzt?

Worauf musst du achten? Gibt es Nebenwirkungen und Wechselwirkungen? Wie lange dauert es, bis ein gesundheitlicher Effekt eintritt?

Bonus: 

Im Verlauf des Kurses beantworte ich gerne alle Deine Fragen, auch zu aktuellen Problemen Deines Hundes ! (Wert 210,00 EUR)

Bestelle den Kurs am besten jetzt gleich:

Wenn du bis zum 25. 10. 2021 um 00.00 Uhr bestellst: €  97,00         

Danach kostet der Kurs: € 190,00

Bei sofortiger Bestellung sparst du 93 €

ACHTUNG:

Anmeldung bis spätestens 29.10.2021

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Nicola Bidinger. Mehr Infos anzeigen.

Zusätzlich zu den 4 Modulen bekommst du ein umfangreiches Arbeitsheft als persönliches Nachschlagewerk mit fundiertem Wissen über Naturheilkunde,

  • die verschiedenen naturheilkundlichen Mittel und deren Einsatzgebiete, sowie
  • die verschiedenen Symptome der häufigsten Erkrankungen und was du tun kannst, um sie zu lindern,
  • inklusive meine Erfahrungen zu allen Themen des Einsteigerkurses
  • wie werden homöopathische Mittel ausgesucht, richtig dosiert und angewendet
  • wie werden Bachblüten ausgesucht, gemischt und dem Hund gegeben
  • welche ätherischen Öle sind sinnvoll für die Hausapotheke und wie werden sie richtig ausgesucht und angewendet, sodass sie vom Hund akzeptiert werden und auch helfen
  • wie werden Schüssler Salze beim Hund dosiert und mit Fachwissen ausgesucht,
  • wie Du Kräuter und Vitalpilze so einsetzt, dass sie Deinen Hund im Kampf gegen Beschwerden unterstützen, So kannst du völlig sicher sein, nichts falsch zu machen!

Hallo ich bin Nicola, Tierheilpraktikerin in der Nähe von Trier

Ich lebe mit meiner Hündin Muna und meinen 3 Katzen Lilly, Louise und Karlchen in Veldenz bei Bernkastel-Kues und Wittlich.

Als Muna, meine Hündin, im Alter von 10 Jahren aus dem italienischen Tierschutz zu uns kam, war sie gesundheitlich arg angeschlagen.

Sie war krank, ihr Fell war glanzlos und sie schien lustlos und lethargisch. Durch ihre Behandlung konnte ich schon nach nur kurzer Zeit – wieder einmal – die großartigen Wirkungen der Naturheilkunde beobachten.

Spätestens seitdem ist es meine Vision, dazu beizutragen, dass so viele Tiere wie möglich mit natürlichen Mitteln gesund, kräftig und fröhlich herumtollen und ihr Leben genießen können.

Mit meinem Fachwissen und den persönlichen Erfahrungen habe ich diese Seminarreihe entwickelt., damit du mit deinem Hund genauso schöne Momente erleben kannst wie ich mit Muna!

Du kannst deinen Hund tatkräftig in seiner Gesundheit unterstützen!

Ohne Chemie, ohne künstliche Maßnahmen, rein mit den Gaben aus der Natur!

In meinem Einsteigerkurs lernst du alles, um dich sicher zu fühlen, wenn es um das Befinden deines Hundes geht:

Wie ich meiner kranken Hündin Muna zu Gesundheit und Lebensfreude verholfen habe, die 10 Jahre ihres Lebens ohne medizinische Versorgung in einem italienischen Tierheim verbracht hatte.

Als Muna zu mir kam, hatte sie starke Schmerzen und ihre Muskulatur baute sich bereits ab. Sie litt unter Appetitlosigkeit, hatte Magen- und Darmbeschwerden, fraß Gras, erbrach sich und hatte heftigen Durchfall.

Es war außerdem deutlich erkennbar, wie traumatisiert und verängstigt Muna war: Bei jedem Geräusch schrak sie zusammen und sackte in sich zusammen.

Noch dazu leckte sich meine Hündin permanent am Ohr und an den Pfoten, weil ein schrecklicher Juckreiz sie quälte.

Für mich war aufgrund meiner Tierheilpraktiker-Ausbildung und meiner Erfahrung klar, hier kann nur Naturheilkunde helfen. Somit habe ich Mittel wie Hanfextrakt, Gallium, Hapgophytum und Rhus tox. für den Bewegungsapparat und das Immunsystem ausgesucht, für Ihre Haut Mezereum und Dulcamara. Bachblüten und ätherische Öle gegen ihren Stress und ihre Traumata / Ängste. 

Ausserdem habe ich mit Kräutern und Vitalpilzen eine Entgiftung und Darmsanierung gemacht, um sie zu stärken und den Magen-Darmbereich zu beruhigen. 

Symptome beim Hund erkennen

Nach und nach bemerkte ich, wie es Muna besser ging: Sie blühte förmlich auf und begann zu spielen und zu toben: Ich hatte Freudentränen in den Augen!

WIR WAREN AUF DEM RICHTIGEN WEG!

Nach und nach konnten wir die Spaziergänge ausdehnen, auch das Fell begann zu glänzen und es kam Glanz in Ihre Augen.

Muna bedankt sich jeden Tag bei mir mit ihrer Liebe und Lebensfreude!

Mein Einsteigerkurs „Naturheilkunde für den Hund“ist genau richtig für Dich, wenn…

  • Du zwar spürst, dass deinem Hund etwas fehlt, dich aber hilflos fühlst, weil du die Ursache nicht erkennen kannst,
  • Dein Hund krank ist und du das Beste für ihn tun möchtest, ohne Angst haben zu müssen, ihm mit chemischen Mitteln zu schaden,
  • Du Deinen Hund über alles liebst und möchtest, dass er jederzeit unbeschwert und fröhlich herumtollen kann,
  • Durchfall, Blähungen, Juckreiz, Schmerzen, Magen-und Darmprobleme und Hautprobleme  deinem Hund – und damit auch dir schwer zu schaffen machen,
  • Du deinem Hund als Expertin für seine Gesundheit mit Mitteln aus der Natur effektiv zur Seite stehen möchtest, damit er schon bald wieder rennen und spielen kann und Spaß am Leben hat.
In meinem Einsteigerkurs lernst du in 4 Modulen die Grundlagen der Naturheilkunde für deinen Hund und wie du die natürlichen Mittel am besten nutzen kannst!
Du lernst,
  • Verschiedene typische Symptome zu deuten und sofort die richtigen Naturpräparate zu kennen,
  • fast vergessene naturheilkundliche Mittel und wie du sie sinnvoll einsetzt,
  • wie du diese Mittel richtig dosierst und anwendest,
  • erste Hilfe Maßnahmen bei akuten Beschwerden,
  • was in deine naturheilkundliche Hausapotheke gehört, damit du in jeder Situation das richtige Mittel parat hast.

Das sagen die TeilnehmerInnen meiner Seminarreihe:

Wir hatten ein super, lehrreiches und interessantes Seminar, Nikola hat uns alles sehr gut erklärt, auf jede Frage eingegangen, Tips und Behandlung für unsere Hunde vermittelt. Es hat Spass gemacht, gerne wieder. Die Seminare der Tierheilpraxis kann man nur empfehlen. Dankeschön

Rita

Nicola Bidinger ist kompetent und immer sehr bemüht um die Tiere, Sie findet immer eine Lösung und gibt dem Besitzer Sicherheit.
Ihre Seminare sind super aufgebaut und vermitteln sehr viel wichtiges Wissen rund um das Tier. Ich kann sie nur wärmstens weiter empfehlen

Uta

Bestelle den Kurs am besten jetzt gleich:

Bestelle bis zum 25. 10. 2021 um 00.00 Uhr für: €  97,00         

Danach kostet der Kurs: € 190,00

Bei sofortiger Bestellung sparst du 93 €

ACHTUNG:

Anmeldung bis spätestens 29.10.2021

Nachdem du den Einsteigerkurs „Naturheilkunde für den Hund“ absolviert hast….

  • weißt du, welche Symptome auf welche Erkrankung hindeuten.
  • Du weißt, bei welchen Anzeichen du homöopathische Mittel, Bachblüten, Kräuter, ätherische Öle oder… einsetzen kannst, sodass es deinem Hund sehr schnell besser geht.
  • Du gewinnst Sicherheit und wirst sofort wissen, was du tun kannst, wenn es deinem Hund nicht gut geht.
  • Nicht zuletzt sparst du einiges an Geld für den Tierarzt ;-)

Ich begleite Dich Schritt für Schritt und beantworte deine ganz persönlichen Fragen:

Das sagt Elisabeth nachdem sie an meinem Onlinekurs teilgenommen hat:

Ein sehr schöner Kurs, ganz toll erklärt. Man kann Fragen stellen, es wird auf jeden eingegangen. Ich würde den Kurs jederzeit wieder machen. Einfach super

Elisabeth

Melde dich JETZT an: Der Einsteigerkurs „Naturheilkunde für den Hund“ beginnt in Kürze!

Der Kurs umfasst 4 Module, die online stattfinden:

Modul 1 

30.10.2021

Häufige Hundekrankheiten – wie du Symptome von Allergien, Arthrose, Magen-Darmbeschwerden oder Ängsten und vielen anderen Erkrankungen erkennst und richtig zuordnest

Modul 2

13.11.2021

  Erste Hilfe bei gängigen Beschwerden und: Was gehört in deine naturheilkundliche Hausapotheke? Welche Mittel benötigst du, um Deinen Hund bei Ohrenentzündungen, Analdrüsenentzündungen, Juckreiz, Schmerzen, Arthrose, Magen-Darmbeschwerden uvm. zu unterstützen?

Modul 3

27.11.2021

Wann ist es sinnvoll, Nahrungsergänzungs-Mittel einzusetzen? Welche Nahrungsergänzungs-Mittel kommen infrage und wie wirken sie sich auf die Gesundheit deines Hundes aus?

Modul 4

11.12.2021

Wie werden Schüssler Salze und ätherische Öle, Bachblüten und homöopathische Mittel fachlich richtig eingesetzt? Worauf musst du achten? Gibt es Nebenwirkungen und Wechselwirkungen? Wie lange dauert es, bis ein gesundheitlicher Effekt eintritt?

Bonus:

Ich beantworte alle deine Fragen, auch zu aktuellen Problemen Deines Hundes (Wert 210 EUR)

Uhrzeit:

jeweils von 16.30- 18.00 Uhr

Hundekrankheiten

Zu den 4 Modulen voller Fachwissen über Naturheilkunde bekommst du umfangreiche Arbeitshefte zu jedem Modul!

  • Welche häufigen Hundekrankheiten gibt es, welche Symptome zeigen die Hunde und wie kann man die Symptome richtig der Krankheit zuordnen
  • Notfallsituationen und wie Du sie erkennst und richtig handelst, homöopathische Mittel für akute Symptome und zur ersten Hilfe
  • Wie Du die homöopathischen Mittel richtig aussuchst und bei den häufigen Hundekrankheiten einsetzt inkl. Dosierung
  • Nahrungsergänzungsmittel aus Kräutern und Vitalpilzen, wie werden sie angewendet dosiert und ausgesucht, worauf musst Du achten
  • Schüssler Salze und Bachblüten wie werden sie ausgesucht und angewendet
  • welche ätherischen Öle sind für die Hausapotheke geeignet und wie werden sie beim Hund richtig angewendet

Achtung! Mein Einsteigerkurs "Naturheilkunde für den Hund" ist nur noch buchbar bis zum 29.10.2021

bestelle JETZT und spare 93 €

Preis - bis zum 25. 10. 2021: 97 €

danach kostet der Kurs: 190 €

Übrigens: Die einzelnen Module werden aufgezeichnet:

Solltest du also einmal ausnahmsweise keine Zeit haben, kannst Du die Aufzeichnung ansehen!

Wie geht es weiter?

Nachdem Du die Online-Seminarreihe „Naturheilkunde für den Hund“ gebucht hast und die Zahlung eingegangen ist, bekommst Du den Online-Zugang per E-Mail zusammen mit den Arbeitsheften je Modul.

Mein Versprechen: Geld zurück Garantie, wenn du nach dem ersten Seminar NICHT glaubst, eine Gesundheitsexpertin für Deinen Hund zu werden

Geld zurück Garantie

Wenn Dir das erste Online-Seminar nicht gefällt, genügt eine Email an mich und Du bekommst Dein Geld zurück! Garantiert. Ohne "Wenn und Aber".

Ich freue mich auf die Seminarreihe mit Dir!

Häufige Fragen, die bisherige Teilnehmerinnen mir stellten:

Was ist, wenn ich einmal keine Zeit für den Kurs hätte?

Du kannst Dir die Aufzeichnung jederzeit ansehen und ich beantworte Deine Fragen online

Was ist, wenn ich mit dem Kurs von Anfang an nichts anfangen könnte?

Ich biete dir eine „Geld zurück Garantie“! Wenn dir das erste Seminar (wider Erwarten) nicht gefallen sollte, genügt eine Email.

Was kostet mich der Kurs?

Bestelle bis zum 25. 10. 2021 um 00.00 Uhr für 97 Euro                                   
Danach kostet der Kurs:                             190 Euro
Bei sofortiger Bestellung sparst Du also 93 EUR

Kann ich auch nach dem Kurs die Mittel ohne Hilfe für meinen Hund aussuchen?

Ja, das ist das Ziel. Darüber hinaus steht dir jederzeit als Nachschlagewerk, das Arbeitsheft für jedes Modul, zur Verfügung.

Melde Dich jetzt an

__CONFIG_colors_palette __ {"active_palette": 0, "config": {"Farben": {"62516": {"Name": "Hauptakzent", "Eltern": - 1}}, "Farbverletzungen": []}, " Paletten: [{"Name": "Standardpalette", "Wert": {"Farben": {"62516": {"Wert": "rgb (210, 43, 20)", "hsl": {"h ": 7," s ": 0,8261," l ": 0,451}}}," Farbverletzungen ": []}}]} __ CONFIG_colors_palette__
Ich bin dabei(Begrenzte Teilnehmeranzahl!)
Erfahrungen & Bewertungen zu Nicola Bidinger
Naturheilkunde beim Hund anwenden